free bootstrap theme

5. Treffen der Bullifreunde Ostalb 2019





Der Termin für unser Treffen 2019 ist fix und die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren.

Wie ihr dem Flyer entnehmen könnt, sind bei uns alle Bullis willkommen vom ältesten T 1 bis zum neusten T6.

Auch dieses Jahr wollen wir wieder eine gute Tat vollbringen und werden vom Erlös eine Spende an das Ambulante Kinderhospiz in Schwäbisch Hall zukommen lassen. Teilnehmer dürfen natürlich auch gerne etwas in den Spendentopf dazugeben.

Hallo Freunde, wir müssen euch leider mitteilen, dass aus organisatorischen sowie personellen Gründen der Schwungradweitwurf dieses Jahr NICHT stattfindet.
Wir arbeiten für nächstes Jahr an einer Lösung um diese Tradition am Leben zu halten, aber dieses Jahr ist es uns nicht möglich zu gewährleisten, dass niemand verletzt bzw. nichts beschädigt wird.

Wir hoffen auf euer Verständnis, denn die Sicherheit geht eindeutig vor!

Das Treffen findet trotzdem wie geplant statt, weitere Details dazu werden hier in den nächsten Wochen veröffentlicht.



Wir freuen uns auf eine super Saison 2019, wünschen euch allen einen guten Start und allzeit unfallfreie Fahrt!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auflage 5. ist auch schon wieder Geschichte. Wir denken den Zahlen zur Folge, dass sich unser Treffen doch einen Namen in der Bulli Szene gemacht hat. Darüber freuen wir uns natürlich riesig.
Auch wenn das Wetter uns Samstag Mittag etwas ein Strich durch die Rechnung gemacht hat, war unsere Tombola komplett ausverkauft. Wir werden Euch auf dem laufenden halten, wenn alle Kosten gedeckt sind was davon für den guten Zweck gespendet werden kann.
Bei dem ein oder anderen Bierchen kamen sicher wieder jede menge Freundschaften zustande. Benzingespraeche oder einfach nur plaudern über Gott und die Welt und das alles in einem friedlichen Rahmen, das zeichnet wohl die Bulli Gemeinschaft aus. In diesem Sinne freuen wir uns schon auf die 6. Auflage 2020.